Copyright 2019 - Ray Technologies GmbH - a Laserworld (Switzerland) AG company

RTI PIKO Serie

High-End Lasertechnologie Made in Germany

 

Die RTI PIKO Serie ist konzipiert für hochprofessionelle Anwendungen: Neben der extrem hohen Laserleistung entsprechen auch die verbauten Scanningsysteme allerhöchsten Ansprüchen. Dank einer speziellen optischen Kombination der einzelnen Laserquellen sind diese äußerst präzise, wodurch kleinere Scanspiegel verwendet werden können, die eine geringere Trägheit aufweisen und damit höhere Scangeschwindigkeiten garantieren.

Die hohen Leistungen der RTI PIKO Showlaser kombiniert mit den großartigen Strahlspezifikationen sorgen für helle und präzise Projektionen, die selbst über große Distanzen hinweg noch deutlich sichtbar sind.

 

Anwendungsgebiete:

RTI PIKO Lasersysteme sind äußerst vielseitig und können für eine Vielzahl von Lasershow-Anwendungen eingesetzt werden. Anspruchsvolle Beamshows und auch Grafikprojektionen, z.B. für Werbung und Produktpräsentationen, stellen für die kleinen Alleskönner der PIKO Serie kein Problem dar.

 

 

RTI PIKO compact front right
RTI PIKO

Die RTI PIKO Systeme gibt es in zwei Gehäusegrößen und in verschiedenen Leistungsvarianten. Andere Anschlussmöglichkeiten - auch wasserdicht - sind auf Anfrage erhältlich.
Leistung mehrfarbig:
20W, 26W, 31W
Leistung Grün:
20W
Abmessungen:
 
RGB: 250 x 411 x 265 mm
Grün: 250 x 250 x 265 mm
Leistungsaufn.:
500 W
Gewicht:
ca. 20kg
Hier klicken für mehr Details zur RTI PIKO Serie

 

 

 

 

 

"Wenn sie ein professionelles Lautsprechersystem kaufen, würden Sie es nie nur anhand der Wattzahl auswählen - es kommt immer auf die Klangqualität und den erreichbaren Schalldruck an.
Warum sollten Sie das bei einem professionellen Showlaser anders handhaben?

"Entscheiden Sie sich aufgrund Sichtbarkeit und Qualität und Sie werden mit Ihrer Wahl zufrieden sein."

N. Stangl, Head of Laserworld Academy

 

 

 

Produktvarianten

Verschiedene Ausstattungsvarianten sind verfügbar: von klassischen RGB-Geräten mit bis zu 26 W, über grünen Hochleistungssystemen mit 20 W OPSL, bis zur RYGB-Anfertigung mit zusätzlicher gelber Laserquelle für einen noch größeren Farbraum. Spezialangefertigte individuelle Konfigurationen sind auf Anfrage erhältlich.

 

Scannersystem und Ansteuerung

Alle PIKO Systeme sind standardmäßig mit sehr schnellen und besonders winkelstabilen Scannern ausgestattet: 45 kpps ILDA 8°. Optional sind CT-6210H Scanner mit LAS Turboscan Treibern und 60 kpps ILDA 8° erhältlich.

Die Ansteuerung der PIKO Systeme erfolgt über ILDA Standardprotokoll, verschiedene optionale Upgrades ermöglichen aber auch weitere Ansteuerungsoptionen wie LAN, Automatik-Modus, DMX oder SD-Karte.
Ein Browser Interface für eine einfache Kalibirierung über z.B. das Handy ist bereits integriert..

 

Gehäuse

Das Gehäuse ist nach IP54 staubdicht und spritzwassergeschützt aufgebaut und damit für einen breiten Einsatzbereich geeignet. Es ist aus besonders widerstandsfähigem Aluminium gefertigt. Sowohl optische Komponenten als auch die Ansteuerelektronik sind staubdicht verbaut. Die Kühlung erfolgt über einen mittig gelegenen Kühlkörper, der bei Bedarf durch temperaturgesteuerte Lüfter zusätzlich unterstützt wird.

 

 

fyoutube