Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung und unserer Datenschutzerklärung zu.

RTI-Logo-Skyscraper

 

RTI Cocoon Klimagehäuse

Das RTI Cocoon Klimagehäuse ist speziell konzipiert  für den Einsatz von Lasersystemen der NANO und PIKO Serie in Umgebungen, bei denen die zulässige Betriebstemperatur der Geräte nicht eingehalten werden kann. Insbesondere in besonders heissen Umgebungen ist der Einsatz von Lasersystemen oft problematisch.
Das RTI Cocoon ist mit einer Klimaanlage ausgerüstet, die sowohl kühlen wie auch heizen kann und das System damit im optimalen Betriebstemperaturbereich stabilisiert.

Wie herkömmliche Klimaanlagen besteht das System aus zwei Komponenten - dem eigentlichen Klimagehäuse und einer externen Verflüssiger-/Kompressoreinheit. Das Klimagehäuse selbst ist IP65 gekapselt, die externe Verflüssiger- und Kompressoreinheit muss vor direktem, anhaltendem Niederschlag und zu großer Luftfeuchtigkeit geschützt werden, es ist IP54.
Standardmäßig werden die RTI Cocoon Gehäuse mit 3m Kühlmittelschlauch geliefert. Auf Kundenwunsch ist es möglich, die Kondensatoreinheit auch weiter vom eigentlichen Klimagehäuse entfernt anzubringen. Entsprechende Anpassungen fertigen wir auf Anfrage.

Die Leistungsaufnahme des Cocoon liegt bei 1150W mit einer Kühlleistung von 12000BTU. Damit können 3590W Wärme abgepumpt werden.
Einsatztemperaturen: -15°C bis +50°C
Gewicht: 55kg

Die Montage des Cocoon muss auf einen Träger erfolgen (Metallplatte, Betonsockel, o.ä.). Das jeweilige Gerät wird innen im Cocoon Gehäuse mittels des Haltebügels fixiert.

>>> RTI Cocoon Klimagehäuse kaufen >>>

RTI Cocoon housing

© 2017 Ray Technologies GmbH - a Laserworld (Switzerland) AG company                      ilda logo black cleanedup 2006 member