Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung und unserer Datenschutzerklärung zu.

RTI-Logo-Skyscraper

 

RTI NEO Serie

RTI BeamBar f webRTI NEO SIX RGB closeup diagonal

Das weltweit erste RGB Weißlicht-Beam-Array mit analoger Modulation und echten Scannern. Damit können völlig neue Effekte erzeugt werden die bisher nicht möglich waren: Durch Welleneffekte mit parallelen Laserstrahlen, dreidimensionale Verdrehungen der Strahlen im Raum und beeindruckende Farbverläufe wird der RTI NEO SIX RGB zu einem spektakulär neuartigen Lichteffekt für professionelle Bühnenproduktionen.

Die initiale Strahlpositionierung kann über DMX vorgenommen und sogar im Gerät selbst als Voreinstellung abgespeichert werden. Während der Geräteeinrichtung kann somit jeder Einzelstrahl über DMX auf eine individuelle Null-Position eingestellt und die Position abgespeichert und beim Systemneustart, bspw. nach einem Stromausfall, automatisch wieder abgerufen werden.
Diese Funktion ermöglicht die einfache Positionierung des Laserstrahls z.B. auf Spiegel und eine manuelle Strahlausrichtung über Stellschrauben ist überflüssig. Ein enormer Vorteil, etwa wenn die Systeme bereits an der Traverse befestigt sind.
Neben der grundsätzlichen Strahlpositionierung und den Effekten, die durch die Bewegung der Strahlen erzeugt werden können, ist es auch möglich, Basis-Muster über die einzelnen Strahlausgänge zu projizieren, wie beispielsweise Kreise für Tunneleffekte oder Linien für Ebenen. Die vorgefertigten Muster sind bereits in jedem Gerät vorhanden und können über DMX ausgegeben werden.
Der RTI NEO SIX RGB wurde speziell für professionelle Tour- und Produktionsfirmen entwickelt und wirkt besonders eindrucksvoll, wenn für eine Show mehrere NEO SIX Systeme zusammen zu Einsatz kommen.


© 2017 Ray Technologies GmbH - a Laserworld (Switzerland) AG company                      ilda logo black cleanedup 2006 member